Wie ich auch in meinen Büchern schreibe, soll man sich stets neuen Herausforderungen stellen, Veränderungen zulassen und diesen motiviert und neugierig entgegenblicken. Genau das mache ich jetzt. Ich habe die Nominierung als Kandidat für die Europawahl am 26. Mai aus tiefer Überzeugung angenommen und möchte mich als Europa-Botschafter für Österreich und vor allem auch für die Anliegen unserer Generation 50+ einsetzen.

 

Alle Infos dazu finden Sie auf www.wolfram-pirchner.eu



Ihr Wolfram Pirchner